banner2.jpgbanner3.jpgbanner1.jpg

CaniMove EPA70 maxi

New
CaniMove EPA70 maxi
zoom vergrößern

Das in zwei Größen erhältliche CaniMove EPA70 enthält 100 Weichgelatine-Kapseln mit einer einzigartig konzentrierten Form von EPA (Eicosapentaensäure). Reines EPA ist ein Ergänzungsfuttermittel sowohl zur kurzfristigen als auch dauerhaften Behandlung entzündlicher Erkrankungen beim Hund.

Die nur in CaniMove EPA70 auf einen Reinheitsgrad von 70% konzentrierte Eicosapentaensäure (EPA) ist der natürliche Gegenspieler von Entzündungsreaktionen aller Art. Durch eine Immunmodulation kann CaniMove EPA70 helfen, auch chronische Entzündungen wieder unter Kontrolle zu bringen.

Diese Fähigkeit ermöglicht vielfältige Einsatzgebiete unter anderem bei Erkrankungen von Haut, Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Gelenken, Muskeln, Knochen, Zahnfleisch, Herz oder Leber. Aus diesem Grund sollte EPA in jeder Therapieform unterstützend verabreicht werden.

Wie wirkt EPA?
- Direkte Umwandlung von hochkonzentrierter EPA zu wichtigen entzündungshemmenden Eicosanoiden (siehe Bild)
- Durch die Abwesenheit von DHA in CaniMove EPA70 muss DHA vom Körper selbst synthetisiert werden. Hierfür werden die Enzyme Elongase und Delta-Desaturase beansprucht, die auch für die Omega-6-Familie von entscheidender Bedeutung sind (kompetitive Hemmung der Omega-6-Fettsäuresynthese).
- Einfache und effektive Aufnahme von reinem EPA im Gegensatz zu wesentlich größeren Mengen Fischöl. So ist auch ein Einsatz bei Darm- oder Pankreaserkrankungen möglich, bei denen auf eine fettarme Ernährung geachtet werden muss.
- Anders als in normalen Öl-Produkten sind in CaniMove EPA70 keine Omega-6-Fettsäuren enthalten. So nimmt der Hund nur die „guten“ Omega-3-Fettsäuren auf.
Entzündliche Krankheiten

CaniMove EPA70 kann durch seine allgemeine Wirkungsweise bei vielen Problemen eine überragende Hilfe sein. Der Einsatz von EPA ist sowohl beim Menschen als auch beim Tier gut dokumentiert. Hier eine Übersicht der untersuchten Einsatzmöglichkeiten für EPA:

- Augenprobleme (Katarakt)
- Ohrenentzündungen (Otitis)
- Haut (Dermatitis, Dermatos, Atopie, Allergie)
- Niere (Nephritis, Pyelonephritis), Blasenentzündungen (Cystitis)
- Bauchspeicheldrüse (Pancreatitis, Diabetes)
- Leberentzündung (Hepatitis)
- sinkende Herzfunktion (Herzinsuffizienz)
- Darmentzündungen (Enteritis, Morbus crohn, IBD, Futtermittel-Allergien und -Unverträglichkeiten)
- Gelenkentzündung (Osteoarthritis)
- Krallenbettentzündung (Symmetrisch Lupoide Onychodystrophie)
- Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusammensetzung:

Fischöl-Konzentrat (Kapsel: Fischgelatine)

Analyt. Bestandteile:

Rohprotein 0,1%, Rohfaser 0%, Rohöle und -fette 99,5%, Rohasche <0,5%, Eicosapentaensäure (EPA) 70%, Docosahexaensäure(DHA) > 1%

Zusatzstoffe pro 1000ml

Vitamin E 2000mg

Jede Kapsel CaniMove EPA70 maxi enthält mind. 500mg EPA. 
CaniMove EPA70 ist frei von Fleischproteinen und ein reines Produkt auf Fischbasis.

Dosierungssempfehlung (nach Körpergewicht):

10 - 20 kg = morgens 1 Kapsel
20 - 40 kg = morgens 1 Kapsel
abends 1 Kapsel
40 - 60 kg = morgens 2 Kapseln
abends 1 Kapsel
> 60kg = morgens 2 Kapseln
abends 2 Kapseln

 

 

 

 

 

 

 

Kapseln pur oder mit dem Futter verabreichen. Bei akutem Bedarf oder höherem Vebrrauch kann die Tagesmenge verdoppelt werden. Die empfohlene Anwendung umfasst mind. 30 Tage. Eine Dauergabe ist unbedenklich.

Nettomasse: 72g 
(100 Kapseln)

Hersteller: FürDeinTier
Staffelpreise
1 St. - 1 St. 50,00 EUR / St.
2 St. - 2 St. 47,50 EUR / St.
ab 3 St. 45,00 EUR / St.
Preis: 50,00 EUR
Gewicht: 0,072 Kg
Grundpreis: 694,44 EUR / Kg
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing GmbH

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Datenschutzerklärung